10.05.13 Prothesen, Kronen und Brücken, Zahnersatz allgemein

Günstiger Ausland-Zahnersatz

Seit Änderung der Bezuschussung von Zahnersatz durch unsere Krankenkassen findet Zahnersatz aus dem Ausland deshalb immer mehr Anklang. Der sogenannte Ausland-Zahnersatz eröffnet vielen Patienten erstmalig die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Zahnprothesen nach deutschen Standards zu moderaten Preisen zu erhalten, doch was genau steckt hinter den Vollkeramik-Kronen oder Teleskop-Kronen aus dem Ausland?

Zunehmend mehr deutsche Dentallabore arbeiten eng mit Produktionsstätten im Ausland zusammen. Zum Beispiel mit Zahnersatz-Herstellern in China oder der Türkei. Einige Meister geführte Labore aus Deutschland bauen sich dort sogar eigene Produktionsstätten auf. Im Ausland liegen die Produktionskosten auf einem deutlich niedrigeren Niveau als in Deutschland - diese Einsparungen können direkt an den Patienten weitergegeben werden, was sich in einem wesentlich günstigeren Preis des im Ausland gefertigten Zahnersatzes niederschlägt.

Günstiger Zahnersatz = Qualitätsarbeit aus China?

Geringe Kosten und hohe Qualität müssen kein Widerspruch sein! Bei den ins Ausland verlagerten Fertigungsstätten finden meist höchste Qualitäts-Standards ihre Anwendung:

  • Deutsche Qualitätsrichtlinien
  • Verarbeitung hiesiger Materialien
  • Leitung der Arbeiten durch deutsche Zahntechnikmeister (im Ausland)
  • Absicherung durch intensive Deutschland-Kontrollen

Wenn die Qualität also nicht leidet, gibt es dennoch Einschränkungen? Billiger Zahnersatz aus China oder der Türkei kann i. d. R. ausschließlich für Standard-Zahnersatz angeboten werden. Günstiger Zahnersatz aus dem Ausland umfasst zum Beispiel:

  • Kronen
    • Zirkon-Kronen
    • Vollkeramik-Kronenonen
    • Teleskop-Kronen (Prothesen)
  •  Zahn-Brücken

Technisch besonders anspruchsvolle, sehr individuelle Arbeiten bleiben weiterhin ein Privileg besonders versierter Dentallabore in Deutschland.

Zahnersatz billig aus dem Ausland - Das Fazit

Für Patienten und Zahnarzt gibt es keine merklichen Unterschiede, außer dass der Patient den Zahnersatz wesentlich günstiger und meist durch die Krankenkasse voll finanziert bekommt. Viele Labore gewähren ihren Patienten sogar bis zu fünf Jahre Garantie auf den Ausland-Zahnersatz. Machen Sie sich auch über die Nachsorge keine Gedanken, denn darum kümmert sich ein Dentallabor in Deutschland.Wir empfehlen Ihnen, sich vor einem geplanten Eingriff ausgiebig über die Herkunft und Qualitätsstandards des Billig-Zahnersatz zu informieren.




Bewertung abgeben ...
Bewertung: 3.0 von 5 | 2 Stimme(n)

Artikel kommentieren:




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Ihr Kommentar:*


Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus

Bisher:

Keine Kommentare


zum Experten-Portfolio
Praxis Dr. Schmoll & Partner, Eppelheim
21.02.2017, 15:11
Zahnmedizin, Vorsorge, Vorsorgeuntersuchung, Zahnreinigung, Mundhygiene, Zahnaestetik, Bleaching, Zahnersatz, Kronen, Bruecken, Veneers, Implantate, Implantatplanung, Kieferknochen, Implantatverfahren, Implantatpflege, Parodontose, Zahnheilkunde, Schnarchen, CMD, Kinderzahnheilkunde, Prothesen, Wurzelbehandlung, Angstpatienten, Kariesbehandlung

Ihr Ansprechpartner

imc marketing services GmbH & Co. KG
Wolfgang Hentschel
Hauptstraße 104
69424 Mühlhausen

Tel. 06222 305383-53
info@implantat-spezialisten-deutschland.de
www.implantat-spezialisten-deutschland.de


Auf www.implantat-spezialisten-deutschland.de
können sich Patienten zu Zahnimplantaten informieren. Wir ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen kompetenten Zahnarzt.